Kontakt
Elektro Baumann GmbH
Büscheler Straße 2
49456 Bakum
Homepage:www.b-elektro.de
Telefon:04446 254
Fax:04446 961518

Individuelle Sonderverteilersysteme bis 420A von Bals

Mit zahlreichen Verbesserungen ist die aktuelle Gene­ration der Bals Sonder­verteiler­systeme als die Lö­sung für ver­schie­denste An­wen­dungs­bereiche per­fekt geeig­net – für Con­tainer­ter­minals, die Bau­industrie, die Event- und Ver­an­staltungs­tech­nik sowie für Messe­ver­an­stal­tun­gen.

Individuelle Anfertigung

Jeder Sonderverteiler ist echte Maß­arbeit: Die Bestückung und Aus­füh­rung erfolgt indi­vidu­ell nach Kun­den­wunsch. Mög­lich sind Strom­stärken bis zu 420A und Aus­füh­rungen bis zur Schutz­art IP67. Eben­so sind Ver­teiler in ver­schie­de­nen Netz­span­nun­gen und Netz­aus­führun­gen liefer­bar. Als Gehäuse­material stehen je nach An­wen­dungs­be­reich Kunst­stoff, Voll­gummi, ver­zink­tes Stahl­blech oder Edel­stahl zur Wahl. Freie Hand hat der An­wen­der auch bei der Farb­ge­bung – dank der Mög­lich­keit, die Ge­häuse im je­weils ge­wünsch­ten RAL-Farb­ton zu lie­fern.

Die Zuleitung zum mobilen Ver­teiler erfolgt per Fest­an­schluss oder über eine Steck­vor­rich­tung. Zur Ver­teilung inner­halb des Ge­häu­ses dient in der Regel ein Strom­schie­nen­system, das in Kunst­stoff­gehäusen ober­halb der eigent­lichen Steck­dosen ange­bracht ist. Die Kon­struk­tion ist auf beson­ders schwie­rige Ein­satz­bedin­gungen aus­gelegt, alle elek­tri­schen Ge­häuse­kompo­nenten sind vor äußeren Ein­flüssen ge­schützt inner­halb des Rah­mens an­geordnet. Für den ein­fachen Trans­port sind ober­halb des Son­der­ver­teilers Kran­ösen an­ge­bracht. Als zu­sätz­licher Witterungs­schutz können die mo­bilen Son­der­ver­teiler optio­nal mit einem Re­gen­dach aus­ge­stattet wer­den.

Sonderverteiler von Bals
Foto: Bals

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG